Einsatz: Ölspur nach Verkehrsunfall, Batschuns

Einsatz Nr: 14/2017
Alarmierungszeit: 08.10.2017 11:57
Telefonische Alarmierung: Zwischenwasser Bergstraße Hennabühel Richtung Buchebrunnen – kurz vor Grünmüllplatz v.u. – Abklärung Ölspur – Polizei Vorort

Situation: Am Sonntag Mittag wurde der Kommandant der OF Zwischenwasser, bzgl. einer Ölspur nach einem Verkehrsunfall, telefonisch von der Polizei benachrichtigt. Zwei Kameraden machten sich mit dem VF auf den Weg zur Einsatzstelle. Der Verkehrsunfall hatte sich im Bereich der Grünmüll Sammelstelle bzw. alten Säge in Buchebrunnen ereignet. Die Unfallfahrzeuge waren beim Eintreffen der Feuerwehr bereits abtransportiert. Die Ölspur wurde von den Kameraden gebunden, die Straße gesäubert und die Unfallstelle mit den Ölwarntafeln abgesichert.

Weiterlesen

Einsatz: Ölspur Bergstraße, Muntlix

Einsatz Nr: 13/2017
Alarmierungszeit: 15.09.2017 18:41
Telefonische Alarmierung: Zwischenwasser Muntlix – Bergstraße – Höhe Hochbehälter – Ölspur nach PKW Panne – Polizei vor Ort

Situation: Nach einer PKW Panne waren auf der Bergstraße – Höhe Hochbehälter – Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen und hatten die Straße in einer unübersichtlichen Kurve verunreinigt. Zwei Kameraden machten sich mit dem Versorgungsfahrzeug, Ölbindemittel, Besen, Schaufel und Öl-Unfall-Warntafeln auf zur Einsatzstelle. Nach dem Säubern der Straße und dem Aufstellen der Warntafeln konnte der Einsatz zügig abgeschlossen werden.

Weiterlesen

Einsatz: Sturmschaden an Baum, Batschuns

Einsatz Nr: 08/2017
Alarmierungszeit: 19.08.2017 10:26
Pagermeldung: f1 ZWISCHENWASS BATSCHUNS LATERNSER STRAßE L51 – LATERNS Höhe Hnr. XX [STURM-SCHADEN] Baum droht auf die Straße zu stürzen

Situation: Aufgrund der heftigen Windböen am Abend bzw. in der Nacht zum Samstag, waren einige Äste bei einem Baum an der Laternser Straße abgebrochen. Am Samstag Vormittag wurden wir alarmiert um die Äste zu beseitigen. Die abgebrochenen Äste hingen in etwa sechs bis sieben Metern Höhe über der Fahrbahn. Vom Einsatzleiter wurde die OF Rankweil mit dem SRF und dem Krankorb nach alarmiert. Mit Hilfe des schweren Rüstfahrzeugs waren die Äste schnell entfernt und die Fahrbahn konnte wieder für den Fahrzeug freigegeben werden.

Weiterlesen

Einsatz: Dieselspur – Bereich Engelkreuzung, Muntlix

Einsatz Nr: 23/2016
Alarmierungszeit: 15.10.2016 19:06
Pagermeldung: f1 ZWISCHENWASS MUNTLIX ENGELBRÜCKE VUS > [TECHN.EINSATZ] verschmutzte Fahrbahn > Polizei vor Ort

Situation: Am Samstag Abend wurden wir bezüglich einer Verschmutzten Fahrbahn im Bereich Engelbrücke bzw. Engelkreuzung alarmiert. Wie sicher herausstellte verlor ein PKW eine beträchtliche Menge Diesel. Die Dieselspur reichte von der Autobahnabfahrt Rankweil bis nach Muntlix. Die weitere Vorgehensweise wurde mit der Polizei und Landesstraßenbauamt besprochen. In den Bereichen wo die Spur am stärksten war, wurde der Diesel mit Bindemittel gebunden (Engelbrücke, Hauptstraße, Gasthaus Adler in Sulz). Auf der restlichen Strecke war so wenig Diesel, dass ein Binden nicht erforderlich war. Zudem wurden Öl-Unfall-Warntafeln aufgestellt.

Weiterlesen