Einsatz: Wasser im Keller, Muntlix

Einsatz Nr: 12/2018
Alarmierungszeit: 16.04.2018 18:53
Pagermeldung: f1 ZWISCHENWASSER KRISTA XX ca. 5cm wasser im keller > sauger wird benötigt > bei XXX

Situation: Am Montag wurden wir vor Beginn der wöchentlichen Probe, zu einem Einsatz in die Krista am Hennabühel gerufen. In einem Wohnhaus hatte sich Wasser in einem Kellerraum angesammelt. Beim Eintreffen der Einsatzfahrzeuge zeigte sich, dass ca. 5 cm Wasser in einem Kellerraum standen. Mit Hilfe des Nasssaugers aus dem TLF, wurde der Kellerraum wieder trocken gelegt. Als Ursache für den Wasseraustritt konnte eine defekte Dichtung an einer Gartenpumpe ausgeforscht werden. Nachdem der informierte Installateur eingetroffen war und die Leitung mit einem Blindstopfen verschlossen hatte, konnte der Einsatz beendet werden.

Weiterlesen

Einsatz: Baum verlegt Furxstraße, Suldis

Einsatz Nr: 10/2018
Alarmierungszeit: 17.01.2018 13:15
Pagermeldung: f1 ZWISCHENWASSER FURXSTRAßE Richtung Suldis [TECHN.EINSATZ] Baum verlegt Straße

Situation: Mit Evi stand bereits das zweite Sturmtief im Jahr 2018 in den Startlöchern. Die heftigen Böhen brachten in Suldis einen Baum zum umstürzen. Der Baum blockierte die Straße nach Furx. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte im Gerätehaus, kam bereits Info vom Bauhofleiter, dass die Mitarbeiter des Bauhofes bereits damit beschäftigt sind, den Baum zu entfernen. Damit konnte der Einsatz storniert werden und es waren keine weiteren Maßnahmen durch die OF Zwischenwasser mehr nötig.

Weiterlesen

Einsatz: LKW Bergung, Bergstraße Muntlix

Einsatz Nr: 16/2017
Alarmierungszeit: 27.12.2017 08:56
Pagermeldung: f1 ZWISCHENWASSER BERGSTRAßE > höhe pension frick – technischer einsatz

Situation: Wie bei technischen Einsätzen üblich rückten MTF und LFB zum Einsatzort aus. Dort angekommen stellte sich heraus, dass ein Sattelschlepper über die Bordsteinkante gekommen war und dort im weichen Erdreich stecken geblieben ist. Der LKW wurde mittels Abschleppstange und LFB zurück auf die Straße gezogen. Anschließend mussten die zwei Sattelzüge rückwärts bis zur Engelkreuzung fahren. Die OF Zwischenwasser sicherte die Straße und begleitete die Sattelzüge bis zur Kreuzung. Von dort konnten die LKWs ihre Fahrt fortsetzen. Wie sich herausgestellt hatte, wurden die LKWs durch ihr Navigationsgerät komplett falsch Richtung Hennabühel geleitet.

Weiterlesen

Einsatz: Fahrzeug gegen Bushaltestelle, Muntlix

Einsatz Nr: 15/2017
Alarmierungszeit: 11.11.2017 23:28
Pagermeldung: f1 ZWISCHENWASSER OBERE GASSE 2 > absicherung unfallstelle > polizei vorort

Situation: Am späten Samstag Abend wurden wir zu einem Verkehrsunfall nach Muntlix gerufen. Bei der Bushaltestelle Kreuzstraße war ein PKW aus unbekannter Ursache in die Bushaltestelle gefahren und hat diese komplett zerstört. Beim Eintreffen der OF Zwischenwasser waren Polizei und Rettungsdienst bereits Vorort. Zu den Aufgaben der Feuerwehr zählten das Absichern und Ausleuchten der Einsatzstelle, Brandschutz aufbauen, PKW aus der Bushaltestelle schieben und gemeinsam mit ÖAMTC verladen, Unfallstelle säubern und Absichern der Bushaltestelle. Nach etwa einer Stunden konnten wir den Einsatz abschließen und wieder ins Gerätehaus einrücken.

Weiterlesen