Einsatz: Brand Sportmittelschule, Rankweil

Einsatz Nr: 21/2020
Alarmierungszeit: 31.10.2020 23:24
Pagermeldung: f4 RANKWEIL MICHL-RHEINBERGER-STRAßE 8 ms markt west [Brand Turnhalle] Vollbrand

Situation: Im Innenhof der Sportmittelschule Markt West entstand am Samstag Abend ein Brand. Die Feuerwehr Rankweil alarmierte laut Alarmplan gleich weitere Feuerwehren. Unter anderem auch die Feuerwehr Zwischenwasser.

Wie sich herausstellte war eine Abfallstation in Brand geraten oder wurde in Brand gesetzt. Der Brand griff dann zügig auf einen Anbau mit Vordach über. Zu den Aufgaben der OF Zwischenwasser gehörten:

  • Innenangriff mit schwerem Atemschutz durch TLF Mannschafft
  • Atemschutz Bereitschaft der KLF Mannschaft
  • Atemschutz Bereitschaft durch die LFB Mannschaft
  • Erstellung der Zubringerleitung für Zwischenwasser TLF

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Großbrand verhindert werden. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Um ca. 1 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

Weiterlesen

Einsatz: Balkon- und Wohnungsbrand in Röthis

Einsatz Nr: 19/2020
Alarmierungszeit: 15.08.2020 16:58
Pagermeldung: f4 RÖTHIS BADSTRAßE 14 neuer wohnblock im vollbrand

Situation: Am späten Samstag Nachmittag entwickelte sich in Röthis ein Balkonbrand der in der Folge auch auf die Wohnung übergriff. Zum Glück handelte es sich nicht um einen Vollbrand, wie in der Pager Meldung angegeben. Dennoch waren laut Alarmplan, neben der örtlichen Feuerwehr Röthis, die Feuerwehren Sulz, Rankweil, Zwischenwasser und Feldkirch-Stadt mit der Drehleiter, alarmiert worden.

Beim Eintreffen am Einsatzort, startete die OF-Zwischenwasser umgehend mit der Brandbeckämpfung auf dem Balkon. Der Balkon im ersten OG konnte einfach mit der Steckleiter erreicht werden. Ein weiterer Teil der Mannschaft legte eine Zubringerleitung zum Tanklöschfahrzeug. Nachdem die Löscharbeiten auf dem Balkon abgeschlossen waren, wurde die darüber liegende Wohnung geprüft und mögliche Glutnester mit der Wärmebildkamera aufgespürt. Nach zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Weiterlesen

Einsatz: Waldbrand Pfarrschrofen, Rankweil

Einsatz Nr: 13/2020
Alarmierungszeit: 21.04.2020 20:52
Pagermeldung: f4 RANKWEIL PFARRSCHROFEN direkt über Bauhof [Waldbrand]

Situation: Am Dienstag Abend wurden wir von der Ortsfeuerwehr Rankweil zu einem Waldbrand nachalarmiert. Im Bereich Pfarrschrofen, südlich der Gastra, war oberhalb einer Felswand Geäst in Brand geraten. Die Brandfläche erstreckte sich über ca. 200 m². Beim Eintreffen der OF Zwischenwasser hatten die Kameraden aus Rankweil den Brand bereits unter Kontrolle. Unsere Aufgabe bestand darin, den Hang und die Felswand unterhalb des Brandherdes mit Wasser zu benetzen und so etwaige Glutnester abzulöschen. Mit zwei C-Rohren und einen mobilen Wasserwerfer führten wir diese Aufgabe aus. Zudem wurde eine Wasserversorgung zu unserem Tanklöschfahrzeug hergestellt. Gegen 22:30 Uhr konnten wir wieder abrücken und im Gerätehaus die Fahrzeuge wieder aufrüsten. Weiterlesen

Einsatz: Denkmalgeschütztes Haus in Brand, Rankweil

Einsatz Nr: 11/2020
Alarmierungszeit: 22:59 14.03.2020
Pagermeldung: f4 RANKWEIL St.-Peter-Gässele 1 > Haus/Gebäude Brand

Situation: Am späten Samstag Abend wurden wir zu einem Einsatz mit Nachbarschaftlichem Hilfeleistung nach Rankweil gerufen. Ein altes und denkmalgeschütztes Haus – im Zentrum von Rankweil – war in Brand geraten. Bei unserer Ankunft stand das 2. Obergeschoss bereits in Vollbrand. Die OF Zwischenwasser übernahm die Brandbekämpfung auf der Westseite. Unter schwerem Atemschutz wurde die Fassade gekühlt und das Feuer gelöscht. Zudem stellten wir zwei Zubringerleitungen von umliegenden Hydranten her. Nachdem das Feuer unter Kontrolle war, wurde damit begonnen den Dachstuhl mit einem LKW Kran abzutragen um alle restlichen Glutnester löschen zu können. Kurz später war der Einsatz für uns beendet.

Weiterlesen