Einsatz: Öl- oder Dieselspur, Laternserstraße, Wengen

Einsatz Nr: 21/2021
Alarmierungszeit: 04.10.2021 13:25
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER L51 – LATERNSER STRAßE WENGEN Wengen Taleinwärts > [Verschmutzte Fahrbahn] Öl-/Dieselspur

Situation: Auf der Laternserstraße wurde eine längere Ölspur gemeldet. Nach Erkundung Vorort stellte sich heraus, dass die Ölspur von Muntlix Arken bis in die Parzelle Wengen reichte. Nach Abklärung mit dem Straßenerhalter, wurden die Betriebsmittel an den stark verschmutze Stellen mit Ölbindemittel gebunden. Zudem wurden die Warntafeln „Öl-Unfall“ aufgestellt, um Folgeunfälle zu vermeiden. Nach ca. zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Weiterlesen

Einsatz: Defekter LKW-Dieseltank, Batschuns

Einsatz Nr: 13/2021
Alarmierungszeit: 18.05.2021 11:45
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER LATERNSER STRAßE 56 auf der Baustelle darüber [TECHN.EINSATZ] Treibstoffaustritt bei LKW – Dieseltank kaputt

Situation: Der Fahrer eines LKWs hatte an einer Steinmauer seinen Dieseltank beschädigt. Somit liefen große Mengen Diesel aus dem Tank und über die Straße und die Straßenentwässerung in den Daliebisbach sowie in eine Baugrube. Am Einsatzort angekommen wurde umgehend der beschädigte Tank provisorisch abgedichtet, die Kanalschächte wurden mit Schachtabdeckungen abgedichtet und der Diesel auf der Straße wurde mit Ölbindemittel gebunden. Zudem wurde das verunreinigte Wasser aus der Baugrube abgeschöpft. Durch den Einsatzleiter wurde die Polizei, Wasserwirtschaft Land Vorarlberg, der Straßenerhalter und die Wassergenossenschaft verständigt.

Anschließend wurden die Gewässer Daliebisbach, Eschenrainbach und Frödisch erkundet und auf Verunreinigungen geprüft. An einigen Stellen wurden Ölsperren errichtet und die Gewässer wurden laufend auf Verunreinigungen durch Diesel geprüft. Nachdem die Straße gereinigt war konnten die Warntafeln „Öl-Unfall“ aufgestellt werden. Die das verunreinigte Wasser bei den Ölsperren konnten nach einiger Zeit abgeschöpft werden und die Sperren konnten wieder entfernt werden. Somit war der Einsatz für die OF Zwischenwasser abgeschlossen.

Weiterlesen

Einsatz: Dieselspur – Rankweil, Muntlix, Batschuns, Wengen

Einsatz Nr: 12/2021
Alarmierungszeit: 14.05.2021 06:19
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER LATERNSER STRAßE L51 – LATERNSER STRAßE #Kirchstraße richtung Waldrast > Dieselspur

Situation: Am Freitag Morgen wurden wir zu einer langen Dieselspur gerufen. Wie sich herausstellte zog sich die Spur von Rankweil durch das Ortsgebiet und Muntlix und Batschuns bis zur Parzelle Wengen. Die Spur war teilweise recht breit – vorallem im Kurvenbereich. Am Einsatzort wurde die OF Rankweil nachalarmiert, da die Spur auch auf Rankweiler Gemeindegebiet reichte. Anschließend wurde Bindemittel ausgebracht um den Diesel zu binden. Zudem wurde der Straßenerhalter alarmiert und eine Kehrmaschine zur Reinigung der Fahrbahn angefordert. Zudem wurden von uns die „Öl-Warntafeln“ aufgestellt. Gegen 8 Uhr war der Einsatz beendet.

Weiterlesen

Einsatz: Hydranten freischaufeln, Gemeindegebiet Zwischenwasser

Einsatz Nr: 08/2021
Alarmierungszeit: 18.01.2021 18:00
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER [Schneesituation] Hydranten ausschaufeln

Situation: Aufgrund der massiven Schneefälle der letzten Tage, war sehr viele Hydranten nicht mehr zugänglich und teilweise gar nicht mehr sichtbar. Zugsweise machten wir uns mit Schneeschaufeln bewaffnet, auf den Weg um die Hydranten wieder zugänglich zu machen. Nur so ist gewährleistet, dass wir im Brandfall rasch die Löschwasservorräte anzapfen können und so auch bei größeren Brandereignissen schlimmeres verhindern können.
Nach gut zwei Stunden waren alle Hydranten wieder zugänglich und der Einsatz konnte abgeschlossen werden.

Weiterlesen