Einsatz: Fehlalarm Voksschule Brederis, Rankweil

Einsatz Nr: 11/2021
Alarmierungszeit: 25.03.2021 09:01
Pagermeldung: f4 RANKWEIL KIRCHSTRAßE 14 vs brederis [DACHSTUHL-BRAND]

Situation: Am Vormittag des 25. März wurden wir per Pager zur Volksschule Brederis alarmiert. Aufgrund des Einsatzstickwortes „F4“, der Gebäudegröße und der Meldung „Dachstuhl Brand“ war von einem Großereignis auszugehen und daher wurden neben der Feuerwehre Rankweil auch noch die Feuerwehren Feldkirch-Stadt, Götzis, Mäder und Meiningen laut Alarmplan alarmiert. Jedoch noch während der Anfahrt zum Einsatzort, wurde der Einsatz durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Rankweil storniert und wir konnten wieder ins Gerätehaus einrücken. Die interne Brandmeldeanlagen hatte in der Volksschule ausgelöst. Die Staubentwicklung auf Grund von Schleifarbeiten wirkte auf die Mitarbeiter wie Rauch durch eine Brandentwicklung im Dachbereich. Was sich zum Glück jedoch als Fehleinschätzung herausstellte.

Weiterlesen

Einsatz: Türöffnung – Medizinischer Notfall

Einsatz Nr: 10/2021
Alarmierungszeit: 23.03.2021 20:07
Pagermeldung: t2 ZWISCHENWASSER STEGSTRAßE XX [TÜRÖFFNUNG] med. Notfall hinter verschlossener Türe vermutet > Polizei vor Ort

Situation: Durch die Polizei wurden wir zu einer Türöffnung alarmiert. In einer Wohnung wurde ein medizinischer Notfall vermutet. Die Kameraden Vorort konnten mit Hilfe des Türöffnungs-Sets eine gekippte Balkontür öffnen und dann über diese einsteigen. Im Schlafzimmer wurde eine verletzte Person vorgefunden die sofort an den Rettungsdienst übergeben werden konnte. Nachdem wir den Rettungsdienst beim Abtransport der Verletzten Person unterstützt hatten, konnte der Einsatz nach ca. einer Stunde abgeschlossen werden.

Weiterlesen

Einsatz: Ölspur auf der Dafinser Straße, Wanne/Dafins

Einsatz Nr: 09/2021
Alarmierungszeit: 26.02.2021 17:00
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER L71 – DAFINSER STRAßE Wanne > verschmutzte Fahrbahn nach Motorradunfall

Situation: Am späten Freitag Nachmittag wurden wir zur ersten Ölspur in diesem Jahr alarmiert. Ein Motorradfahrer mit Beifahrer war auf der bereits bestehenden Ölspur ausgerutscht und zu Sturz gekommen. Bei unserem Eintreffen war die Polizei und der Rettungsdienst bereits Vorort und versorgten die Verletzen.

Nachdem die Unfallstelle abgesichert war, konnte die verschmutzte Fahrbahn mit Ölbindemittel gereinigt werden. Zudem wurden die Warntafeln „Ölunfall“ aufgestellt. Während dem Einsatz wurde der Verkehr nur Einspurig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet.

Weiterlesen

Einsatz: Hydranten freischaufeln, Gemeindegebiet Zwischenwasser

Einsatz Nr: 08/2021
Alarmierungszeit: 18.01.2021 18:00
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER [Schneesituation] Hydranten ausschaufeln

Situation: Aufgrund der massiven Schneefälle der letzten Tage, war sehr viele Hydranten nicht mehr zugänglich und teilweise gar nicht mehr sichtbar. Zugsweise machten wir uns mit Schneeschaufeln bewaffnet, auf den Weg um die Hydranten wieder zugänglich zu machen. Nur so ist gewährleistet, dass wir im Brandfall rasch die Löschwasservorräte anzapfen können und so auch bei größeren Brandereignissen schlimmeres verhindern können.
Nach gut zwei Stunden waren alle Hydranten wieder zugänglich und der Einsatz konnte abgeschlossen werden.

Weiterlesen