Einsatz: Öl- oder Dieselspur, Laternserstraße, Wengen

Einsatz Nr: 21/2021
Alarmierungszeit: 04.10.2021 13:25
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER L51 – LATERNSER STRAßE WENGEN Wengen Taleinwärts > [Verschmutzte Fahrbahn] Öl-/Dieselspur

Situation: Auf der Laternserstraße wurde eine längere Ölspur gemeldet. Nach Erkundung Vorort stellte sich heraus, dass die Ölspur von Muntlix Arken bis in die Parzelle Wengen reichte. Nach Abklärung mit dem Straßenerhalter, wurden die Betriebsmittel an den stark verschmutze Stellen mit Ölbindemittel gebunden. Zudem wurden die Warntafeln „Öl-Unfall“ aufgestellt, um Folgeunfälle zu vermeiden. Nach ca. zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Weiterlesen

Einsatz: Dieselspur – Rankweil, Muntlix, Batschuns, Wengen

Einsatz Nr: 12/2021
Alarmierungszeit: 14.05.2021 06:19
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER LATERNSER STRAßE L51 – LATERNSER STRAßE #Kirchstraße richtung Waldrast > Dieselspur

Situation: Am Freitag Morgen wurden wir zu einer langen Dieselspur gerufen. Wie sich herausstellte zog sich die Spur von Rankweil durch das Ortsgebiet und Muntlix und Batschuns bis zur Parzelle Wengen. Die Spur war teilweise recht breit – vorallem im Kurvenbereich. Am Einsatzort wurde die OF Rankweil nachalarmiert, da die Spur auch auf Rankweiler Gemeindegebiet reichte. Anschließend wurde Bindemittel ausgebracht um den Diesel zu binden. Zudem wurde der Straßenerhalter alarmiert und eine Kehrmaschine zur Reinigung der Fahrbahn angefordert. Zudem wurden von uns die „Öl-Warntafeln“ aufgestellt. Gegen 8 Uhr war der Einsatz beendet.

Weiterlesen

Einsatz: Verkehrsunfall L51, Batschuns

Einsatz Nr: 32/2013
Alarmierungszeit: 16.10.2013 12:14
Pagermeldung: f2 r1 batschuns L51 laternser straße vu. fahrzeug über böschung > 1 leicht verletzter > höhe ortseinfahrt

Situation: Am Mittwoch dem 16. Oktober ereignete sich auf der Laternser Straße ein Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten. Der Fahrzeuglenker war von Batschuns Richtung Muntlix unterwegs, als er kurz nach dem Ortsausgang von der Straße abkam und mit seinem Fahrzeug frontal in einen Baum prallte. Der Fahrzeuglenker wurde bei unserem Eintreffen bereits von der Polizei betreut. Wir sicherten die Unfallstelle ab, sicherten das Fahrzeug und bauten den Brandschutz auf. Zudem unterstützen wir den ÖAMTC bei der Bergung des Fahrzeugs.

Weiterlesen