Einsatz: Aufäumarbeiten nach Verkehrsunfall, Batschuns

Einsatz Nr: 07/2024
Alarmierungszeit: 05.06.2024 16:38
Pagermeldung: t1 ZWISCHENWASSER L51 – LATERNSER STRAßE LATERNSER STRAßE > Kirchstraße [V.U.] Motorrad vs. PKW > Ölbindemittel wird benötigt> Polizei vor Ort

Situation: Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW, waren Betriebsstoffe ausgelaufen. Durch die Polizeistreife Vorort, wurden wir zur Unterstützung bei den Aufräumarbeiten alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, wurde umgehen die Einsatzstelle abgesichert. Anschließend konnten die ausgelaufenen Flüssigkeiten mit Bindemittel gebunden und die Straße mit Besen gesäubert. Nach einer knappen Stunde war der Einsatz beendet.

Weiterlesen

Einsatz: Motorradfahrer in Tobel gestürzt, Wengen

Einsatz Nr: 17/2023
Alarmierungszeit: 28.07.2023 23:10
Pagermeldung: t2 ZWISCHENWASSER WENGEN L51 km 6.3 vu > Motorradunfall > wach/ansprechbar

Situation: Am späten Abend des 28. Juli ereignete sich auf der L51 Laternser Straße ein Motorradunfall. Der Motorradfahrer war von der Straße abgekommen und ca. 4 Meter in ein Tobel gestürzt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war bereits ein First Responder Team vor Ort. Der Fahrer war verletzt aber ansprechbar. Das Motorrad wurde durch die Kameraden gesichert und anschließend mit Hilfe eines LKW Krans geborgen. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Nachdem das Motorrad vom ÖAMTC abtransportiert worden war, konnte der Einsatz beendet werden.

Weiterlesen

Einsatz: Ölspur Laternserstraße, Muntlix

Einsatz Nr: 11/2019
Alarmierungszeit: 20.06.2019 11:27
Pagermeldung: f1 ZWISCHENWASSER LATERNSER STRAßE L51 – LATERNSER STRAßE in der ersten Kurve Ölbindemittel wird benötigt

Situation: Auf der Laternserstraße war kurz nach der ersten Kurve – von Muntlix kommend – eine kleine Ölspur. Auf dieser war ein Motorradfahrer – lt. eigenen Angaben – mit dem Hinterreifen weggerutscht. Aufgaben der OF Zwischenwasser: Ölspur mit Bindemittel aufgenommen, Fahrbahn mit Oertzenanlage des KLF gereinigt, Verkehsregelung durchgeführt, Ölwarntafeln wurden durch den Straßenerhalter aufgestellt. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst Vorort versorgt.

Während diesem Einsatz, wurden wir zu einem zweiten Einsatz alarmiert: Einsatz 12/2019

Weiterlesen

Einsatz: Motorradunfall – Rüfitunnel, Laternserstraße

Einsatz Nr: 12/2017
Alarmierungszeit: 23.08.2017 18:38
Pagermeldung: f2 r2,h2 ZWISCHENWASS BATSCHUNS SULDISTUNNEL L51 – LATERNSER S im Tunnel > [V.U./mit Verletzten] 2 Motorradfahrer > ansprechbar

Situation: Nachdem wir bereits bei einer Traktorbergung in Unterbatschuns im Einsatz waren, wurden wir während des laufenden Einsatzes zu einem weiteren Einsatz in den Rüfitunnel gerufen. Aus unbekannter Ursachen stießen zwei Motorradfahrer im Tunnel kurz nach der Galerie zusammen. Beide Motorradfahrer waren schwer verletzt und wurden durch First Responder und Passanten betreut.
Aufgaben OFZW:

  • Mithilfe bei der Verletztenbetreuung
  • Brandschutz aufbauen
  • Ausleuchten der Einsatzstelle
  • Tragehilfe für Rettung
  • Verkehrsdienst
  • Binden der ausgelaufenen Betriebsstoffe
  • Aufräumen der Einsatzstelle und Reinigen der Fahrbahn

Nachdem die Einsatzstelle geräumt war und die Öl-Warntafeln aufgestellt waren. Konnte die Einsatzstelle freigegeben werden. Zudem wurde noch eine Kehrmaschine vom Land Vorarlberg angefordert um die Unfallstelle zu reinigen.

Weiterlesen